Breaking News

Die Prävention von psychischen Erkrankungen einige der Schritte, die

Ziel der Prävention im Bereich der psychischen Gesundheit, zu reduzieren oder zu beseitigen, oder beschäftigen sich mit bestimmten Faktoren oder Umstände im Leben, verursacht die schlechte geistige Gesundheit der Menschen, und zu vermeiden, leiden und verschiedene Probleme.


Die Prävention von psychischen Erkrankungen


Prävention psychischer Störungen erfordert ernsthafte Arbeit, bevor es passiert.















• Ziel: Verringerung des Auftretens von psychischen Störungen und psychischen Gesundheit Bildung und Weiterbildung.
• Bedeutet: reduzieren Sie die Risikofaktoren und Umstände, die führen kann zu psychischen Störungen.
• Zeitpunkt: vor dem auftreten von Störungen der psychischen Gesundheit.
• Es gibt mehrere Faktoren stellen erhebliche Risiken für die psychische Gesundheit von Individuen in Ihrer Umgebung, oder eng mit den Umständen Ihres Lebens und der Existenz.
• Prävention machbar und wirksam, wenn Sie bieten Einzelpersonen und Gruppen mit den Mitteln, mit denen diese Individuen und Gruppen das Risiko zu reduzieren, Faktoren, oder konfrontieren Sie Sie in einer Weise, die behauptet, Ihre psychische Gesundheit und Ihre Lebensbedingungen zu verbessern.
• Erfordert eine wirksame Prävention im Bereich der psychischen Gesundheit, politische Partizipation, individuell und Kollektiv .



Schritte zur Prävention von psychischen Erkrankungen


Sie müssen vor dem Beginn der psychischen Störung.















Handeln, bevor es die Entstehung von psychiatrischen Erkrankungen, die durch Maßnahmen zu beurteilen, die Faktoren, die Schwächung oder Verschlechterung des Lebens der Individuen, so dass Prävention eine sinnvolle (D. H. vor dem auftreten von psychischen Störungen) und effektiv. Und Prävention im Bereich der psychischen Gesundheit zum Beispiel, um die Veränderung der gesellschaftlichen Bedingungen von einem bestimmten Leben, beeinträchtigen den Wert des Individuums und der es, um zu verhindern, dass Gewalt und depression, Vernachlässigung, Missbrauch, etc.
Prävention ist, um zu versuchen, zu minimieren das Vorhandensein dieser Faktoren und Umstände im Leben, die schwächt die psychische Gesundheit von Individuen.
Entsprechend der Faktoren, die stellen eine grössere Gefahr für die psychische Gesundheit von Individuen und war häufiger in Ihren Umgebungen Leben oder eng mit den Bedingungen Ihres Lebens, nicht wegen der Schwäche Ihres Profils. Beachten Sie, zum Beispiel, Armut und Entwicklung, in Schulen, zunehmende Arbeitsbelastungen und mangelnde Wertschätzung am Arbeitsplatz und ungesunde...

Einführung von Strategien zum Ziel: im Allgemeinen werden diese Strategien zielgerichtet in dem Sinne, dass lokale Eingriffe in Wohn-Umgebungen, in denen es spezifische Umstände, die identifiziert wurden, und insbesondere die Verschlechterung der psychischen Gesundheit von Individuen. Wir beziehen uns hier zu unterstützen Migrantinnen und Migranten, zum Beispiel Menschen, die Ihren Arbeitsplatz verloren haben, oder junge Menschen, die Schwierigkeiten in der Schule...

Keine Kommentare